Gabriele Kaiser: Schwerpunkte in Lehre und Forschung

 

Didaktik der Mathematik

(schwerpunktmäßig der Sekundarstufen)

  • Empirische Untersuchungen zur Lehrerbildung

  • Realitätsbezüge und Modellierung

  • Modellierung im Mathematikunterricht

  • Geschlechtsspezifische Aspekte im Mathematikunterricht

  • Internationale Vergleichsuntersuchungen zum Mathematikunterricht (empirische Untersuchungen)

  • Interkulturelle Aspekte (in Zusammenarbeit mit der Arbeitsstelle Interkulturelle Bildung am Institut für international und interkulturell vergleichende Erziehungswissenschaft: das Forschungsprojekt „Mathematiklernen im Kontext sprachlich-kultureller Diversität“)


 
Foto:Thomas Raupach

 



 

 

 

.