Copyright Thomas Raupach

in Arbeit

Deike Jütting (seit 2012):

Mit gestuften Lernhilfen mathematisch modellieren – eine Videostudie. Eine qualitative Untersuchung zum Umgang mit gestuften Lernhilfen im mathematischen Modellierungsprozess.

Aktuell: Lehrerin an einem Hamburger Gymnasium, externe Promotion

 

Sarah Mesrogli (seit 2012):

Individualisierung im Mathematikunterricht – eine Fallstudie

Gefördert durch die Universität Hamburg im Rahmen einer Kleinen Graduiertengruppe.

 

Thorsten Scheiner (seit 2013):

A Cross-national Study Analyzing the specialized Knowledge for Teaching Mathematics of Prospective Upper Secondary Mathematics Teachers

Gefördert von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft.

 

Macarena Larrain Jory (seit 2014):

The relevance of students’ errors in the education of pre-service elementary teachers.

Chile.

 

Lena Pankow (seit 2014):

Zeitbegrenzte  Tests als Facette von Lehrerprofessionswissen und Zusammenhang mit anderen Kompetenzfacetten - Eine Detailanalyse im Rahmen von TEDS-FU

Gefördert von der Landesgraduiertenförderung Hamburg (HmbNFG).

 

Dennis Meyer (seit 2014):

Detailanalysen zum Lehrerprofessionswissen und dessen Entwicklung bei Grundschullehrkräften im Rahmen der Lehrerbildungsstudie TEDS-Follow-Up.

Gefördert von der Landesgraduiertenförderung Hamburg (HmbNFG).

 

Lena Schlesinger (seit 2014):

Fachdidaktische Unterrichtsqualität und ihr Zusammenhang zur Lehrerkompetenzen und Schülerleistungen

Aktuell: Stelle der Fakultät für Erziehungswissenschaft; Editorial Office der Springer Zeitschrift ZDM Mathematics Education

 

Armin Jentsch (seit 2014):

Professionelle Kompetenz von Mathematiklehrkräften, Unterrichtsqualität und Leistungszuwachs bei Schülerinnen und Schülern

Aktuell: Stelle der Fakultät für Erziehungswissenschaft und Lehrlabor Lehrerbildung (Lehrer-Initiative des Stifterverbands).